0800 101 544 2Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

Vorsorgen mit Weitblick

Wir sind persönlich und vor Ort für Sie da.
Direkt in den Werken, nah am Mensch.
  • Arznei- und Verbandmittel

    Auswahl der Medikamente

    In Deutschland sind rund 30.000 Medikamente zugelassen. Welches Medikament für Sie geeignet ist, entscheidet Ihr Arzt.

    Kostenübernahme

    Wir übernehmen die Kosten für Medikamente und Verbandmittel, die Ihnen ärztlich verordnet wurden.

    Die Kosten für nicht rezeptpflichtige Medikamente dürfen wir nur für Personen unter 18 Jahren oder bei besonderen medizinischen Indikationen übernehmen.

    Eigenanteil

    Versicherte, die über 18 Jahre alt sind, müssen die gesetzlichen Eigenanteile bezahlen. Sie betragen 10 % der Kosten, mindestens 5 €, höchstens 10 €, jedoch nicht mehr als der Preis des Arzneimittels.

    Ausnahmen und Befreiung von Zuzahlungen

    Nicht jeder Versicherte muss die Eigenanteile entrichten. Unter Befreiung von Zuzahlungen oder unter Härtefälle, finden Sie wichtige Hinweise.

    Keine Zuzahlung müssen Sie leisten, wenn Ihnen Ihr Arzt ein Medikament verordnet, dessen Preis 30 % unter dem Festbetrag liegt, der für Gruppen vergleichbarer Medikamente gilt.

    Liste zuzahlungsfreier Arzneimittel

    Hier können Sie die jeweils aktuelle Liste zuzahlungsfreier Arzneimittel aufrufen.

    Fragen? Wir geben Antworten.

    Zu den verschiedenen Leistungen rund um Arzt und Krankenhaus beraten wir Sie gerne persönlich.